AMC-Serie „The Pitch“ – Einblicke in die Welt des Marketing

Wer sehen möchte, wie professionelle Marketingkampagnen entstehen, dem kann ich die Serie „The Pitch“ ans Herz legen. Vor einiger Zeit war ich in New York, habe dort auf dem Kanal AMC eine Folge miterlebt und war sehr angetan von der Sendung. Sie bietet branchenfremden einen kleinen Einblick in eine interessante Welt und zeigt wie hochwertiges Marketing gemacht wird.

Daher dieser TV-Tipp auch an Sie. Vielleicht entpuppt sich die Sendung als Inspirationsquelle für Ihr Geschäft und Ihr Marketing – auch ohne tief in die Tasche greifen zu müssen.

Spitzenagenturen bei der Arbeit

In jeder Folge werden zwei Marketingagenturen zu einer Firma geladen. Dort wird ihnen ein Produkt vorgestellt und es wird erläutert wer die Zielgruppe ist. Danach fahren die Werbeleute wieder nach Hause und haben einige Tage oder Wochen Zeit ein passendes Konzept für die Werbekampagne zu erarbeiten. Am Ende der Sendung präsentiert jede Agentur ihre Ergebnisse und eine erhält den Zuschlag – den „Pitch“.

AMC´s – „The Pitch“ – der Trailer auf Youtube

Wie Werbung funktioniert

Das interessante an der Sendung ist, dass der gesamte Arbeitsablauf gezeigt wird: die Ideenfindung, die Auswahl der Maßnahmen, die Abstimmung der Werbemittel auf die Zielgruppe und natürlich die große Präsentation als das dramatische Finale.

Erstaunlich war auch zu sehen, wie leicht Werbung es schafft aus einem einfachen Produkt ein Synonym für ein „Lebensgefühl“ zu machen. In der Folge, die ich gesehen habe, ging es um eine Schnapsmarke. Die Zielgruppe waren gut situierte Geschäftsfrauen, die aber auch Familie haben und auf keinen Fall das junge Party-Gemüse oder Studentinnen. Mit ein paar guten Slogans und einer schönen Präsentation hat es die Gewinneragentur geschafft dem hochprozentigen Alkohol einen Anstrich von Erfolg und Unabhängigkeit zu geben. Ich hatte mir einen solchen Prozess viel komplizierter vorgestellt. Offenbar ist es gar nicht so schwer eine Marke mit einem bestimmten Image zu erschaffen.

Fazit

Wenn Sie eine (kleine) Werbeagentur besitzen oder ein eigenes Geschäft betreiben und Ihr Marketing oder Ihre Präsentationsfähigkeit verbessern möchten, dann sollten Sie sich diese Serie ansehen. Sie liefert gute Ideen und das für wenig bis gar kein Geld.

 

Autor: Peter Kovacs

Peter Kovacs ist Diplom Betriebswirt (FH) und arbeitet als Controller. Zudem ist er Trainer für Speed-Reading, antike Gedächtniskunst und nonverbale Kommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.