Blog

Zwei Wege zu deutlich mehr Gehalt

Neulich habe ich mit ein paar Freunden darüber geredet, ob sie Leute kennen, die sich eine richtig satte Gehaltserhöhung verschafft haben. Und wenn ja, mit welcher Methode? Hier sind zwei Fallbeispiele aus dem realen Leben bei denen es geklappt hat. Wenn ich weitere erfahre, dann lasse ich es meine Leser wissen.
(more…)

„Machertypen“ und „Besserwisser“

Warum ist es so, dass der unfreundlichste Kellner nach Feierabend darüber herummault, dass der Kassierer an der Kinokasse so patzig zu ihm gewesen ist?

Wie kommt es, dass so viele Mitarbeiter ihren Chef für unfähig halten und die ganze Zeit jammern, dass sie „es“ so viel besser könnten als dieser, erreichen aber gar nichts im Leben?
(more…)

Geld verdienen mit einem Blog – 2

Auf vielen Seiten lese ich, dass Leute Geld verdienen wollen mit ihrem Blogs. Die meisten jedoch haben keine Ahnung, wie sie das anstellen sollen. Daher fallen sie auf Anbieter herein, die ihnen schnell verdientes Geld versprechen und schauen dann dumm aus der Wäsche, weil sie teuere Ebooks und DVDs mit Anleitungen gekauft haben. Daher heute mein Tipp, wie man einen Blog aufbauen kann.
(more…)

Geld verdienen mit einem Blog – 1

Zwecks SEO und Online-Marketing habe ich in den letzten Jahren viele Blogs von Leuten gelesen, die behaupten ihre Seiten hätten massig Besucher und sie verdienten damit irrsinnig viel Geld. Ich wusste nie sicher, ob das alles nur gelogen ist, denn es ist schwer das zu überprüfen. Die schönen Grafiken und Törtchendiagramme mit den angeblichen Seitenaufrufen können zu leicht gefälscht werden, als dass ich ihnen so einfach Glauben schenken könnte. Heute bin ich davon überzeugt, dass die meisten Blogger nur so tun als hätten sie Erfolg und in Wirklichkeit verdienen sie nur kleine Centbeträge.
(more…)

Buchempfehlung: Thomas Harris, „Hannibal“

Diese Buchempfehlung ist an die Leser gerichtet, die sich für das Thema „Gedächtnispalast“ interessieren. Es gibt in diesem Roman einige interessante Passagen, wo der Autor einen guten Einblick gewährt, wie der „Held“ – Dr. Hannibal Lecter – seine Gedächtnistechnik einsetzt um Informationen und abzurufen.
(more…)