Speed-Reading beim Gedächtnistrainerverband in Nürnberg-Langwasser

Am Samstag, den 01. Februar 2014, habe ich in Nürnberg ein kleines Speed-Reading Seminar gehalten für meine Kolleginnen und Kollegen vom Gedächtnistrainerverband. „Tatort“ war die Diakoniestation in Nürnberg-Langwasser.

Für mich eine ungewohnte Konstellation, wurde ich doch von lauter Fachleuten auf dem Gebiet des Gehirns unter die Lupe genommen 🙂

Gedaechtnistrainerverband

Das Seminar hat  mir viel Spaß gemacht und die Teilnehmer haben jetzt alle etwas, mit dem sie ihr Programm weiter ergänzen können.

Möchten Sie auch Gedächtnistrainer (m/w) werden?

Ich bewundere bei jedem Treffen, mit welchem Engagement sich die Kolleg(inn)en vom Gedächtnistrainerverband (BVGT) ihrer Arbeit widmen. Die meisten sind tätig im Bereich der (Alten)Pflege und kümmern sich um den Erhalt der geistigen Fähigkeiten der Menschen. Dadurch helfen sie vielen ihren Kopf auch im Alter fit zu halten und verbessern so deren Lebensqualität deutlich.

Eine tolle Sache – und wer ebenfalls Interesse hat als Gedächtnistrainer tätig zu werden, der kann eine Ausbildung machen am Bildungszentrum der Stadt Nürnberg – in Zusammenarbeit mit dem BVGT.

http://www.bz.nuernberg.de/beruf-und-karriere/kurs/09100-2.html

 

 

Autor: Peter Kovacs

Peter Kovacs ist Diplom Betriebswirt (FH) und arbeitet als Controller. Zudem ist er Trainer für Speed-Reading, antike Gedächtniskunst und nonverbale Kommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.