FAQ Speed-Reading – Kann man sich Speed-Reading selber, kostenlos beibringen?

Klar, kein Problem. Verwenden Sie dazu einfach die Speed-Reading-Videos aus meinem Youtube-Kanal und laden Sie sich die Übungen von meiner Webseite herunter.

Google Anzeigen:

Verwenden Sie zudem kostenlose Tools wie Eyersize oder Spreeder.

Damit können Sie Speed-Reading problemlos selber erlernen.

Warum ein Seminar besuchen?

Der Unterschied zum Seminar besteht hauptsächlich darin, dass Sie dort ein kollegiales Umfeld um sich herum haben, welches sie dazu motiviert sich mehrere Stunden Zeit zu nehmen für die Übungen. In der Gruppe macht das Training deutlich mehr Spaß und Sie können nicht nur regenn Austausch betreiben, sondern möglicherweise auch hilfreiche Kontakte aufbauen.

Autor: Peter Kovacs

Peter Kovacs ist Diplom Betriebswirt (FH) und arbeitet als Controller. Zudem ist er Trainer für Speed-Reading, antike Gedächtniskunst und nonverbale Kommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.