Erfahrungsbericht: Interhyp Nürnberg

Für die Finanzierung meiner Immobilie habe ich mich an die „Interhyp“ in Nürnberg gewandt. Ich habe gute Erfahrungen gemacht und kann diesen Anbieter daher weiterempfehlen.

Google Anzeigen:

Was ist „Interhyp“?

Die „Interhyp“ ist ein Dienstleistungsunternehmen, welches Finanzierungen für den Kauf von Immobilien vermittelt. Der Kunde zahlt dafür keine Gebühren, sondern die Bank übernimmt die Provision.

Interhyp spart Ihnen Zeit

Wer einen Kredit braucht, der geht in der Regel zuerst zur eigenen Hausbank. Wer die Angebote mehrerer Banken vergleichen möchte, der muss zu vielen Banken gehen. Bei jedem Besuch muss man die kompletten Unterlagen mitbringen, dieselben, nervigen Fragen beantworten und immer wieder die Einkommensübersicht komplett neu ausfüllen. All das kostet sehr viel Zeit und Nerven – so dass ich mir diese Last ersparen wollte.

Bei der „Interhyp“ war das anders. Dort musste ich nur einmal hin, gab einmal die Unterlagen ab und die Mitarbeiter suchten dann mit meinen Daten nach passenden Banken. Die ersten Angebote kamen schon am gleichen Tag per Mail zugeschickt und ich musste nie wieder in der Filiale vorbeigehen. Es geht also wirklich schnell und hat mir natürlich viel Zeit gespart, da die Berater scheinbar schon die Banken der Region mit den günstigsten Zinsen kennen.

Kein Anzeichen für Interessenkonflikte

Ich hatte zunächst noch etwas Zweifel, ob das alles mit rechten Dingen zugehen wird. Grundsätzlich bestünde ja die Möglichkeit, dass die Leute von der Interhyp nur Banken anschreiben, bei denen sie die höchste Provision bekommen. Aus diesem Grund habe ich den Berater darum gebeten noch bei 2-3 von mir explizit genannten Instituten anzufragen, mit denen er noch nicht geredet hatte.

Das Resultat fiel jedoch positiv für ihn aus. „Seine“ Angebote waren alle günstiger, als die, mit denen ich ihn testen wollte  Daher gehe ich davon aus, dass er sich einfach nur Zeit sparen wollte und aus Erfahrung gleich zu den Banken gegangen ist, wo er wusste sie würden zu den preiswertesten gehören.

Zu 100% kann ich mir natürlich nicht sicher sein ob ich wirklich das aller-aller-beste Angebot bekommen habe, dennoch bin ich sehr zufrieden wie das alles gelaufen ist.

Die Unterschiede zwischen den Banken waren zum Teil beträchtlich – bis zu 0,20%. Das klingt nicht nach viel aber wenn man sich 20 Jahre an eine Bank bindet, dann macht sich dieser Betrag im Geldbeutel bemerkbar.

Fazit

Ich bin zufrieden mit der Arbeit der Interhyp in Nürnberg. Dieser Anbieter hat mir Zeit und Geld gespart, da er all die wichtigen Banken aus meiner Region für mich abgefragt hat, bei denen ich sonst persönlich hätte vorbeigehen müssen – und noch ein paar mehr.

Ich bin mir sicher allein durch diesen „Konkurrenzdruck“, der durch den Preisvergleich ausgeübt wird, gehen die Banken von vornherein mit einem günstigeren Zins ins Rennen als wenn man allein dort hingehen würde.

Ob man bei „Interhyp“ das Beste aller Angebote bekommt weiß ich nicht aber es sind auf jeden Fall sehr gute Konditionen dabei. Wer eine Finanzierung für seine Immobilie sucht, der sollte auf jeden Fall diesen und ähnliche Anbieter in den Preisvergleich mit einbeziehen – es lohnt sich finanziell.

Vielleicht ist es sogar am effektivsten, wenn Sie mit einem Angebot in der Hand zur Hausbank gehen. Eventuell wirds dann auf einmal noch billiger, weil die Hausbank Sie als Kunden unbedingt halten will 🙂

Autor: Peter Kovacs

Peter Kovacs ist Diplom Betriebswirt (FH) und arbeitet als Controller. Zudem ist er Trainer für Speed-Reading, antike Gedächtniskunst und nonverbale Kommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.