Serie: Mehr Geld verdienen – Teil 4

Gehen wir davon aus, dass Sie sich entschlossen haben mehr Geld zu verdienen. Sie haben bereits die richtige Einstellung zum Thema (siehe Teil 3 der Serie) aber noch keine genaue Ahnung welche Optionen Ihnen zur Verfügung stehen um Ihr Ziel umzusetzen. Daher möchte ich Ihnen gerne helfen und einige Lösungswege aufzeigen, die Ihnen als Anregung dienen sollen. Ich unterscheide dabei nach zwei Hauptkriterien:

Google Anzeigen:

-Tipps, mit denen Sie als Angestellter Ihr Einkommen erhöhen

-Tipps, wie Sie als Unabhängiger mehr verdienen

Mehr Geld innerhalb einer Anstellung verdienen

Ein Angestelltendasein hat enorme Vorzüge. Wenn Sie einer entsprechenden Arbeit nachgehen, dann sind Sie üblicherweise kranken- und arbeitslosenversichert etc. Zudem sind Sie gesetzlich relativ gut gegen eine Kündigung geschützt. Demgegenüber besteht zwar immer das Risiko, dass kein Unternehmen gegen Insolvenz immun ist, aber alles in allem ist es eine relativ stabile Existenzgrundlage, die man nicht leichtfertig aufgeben sollte. Ich finde, bevor man sich in riskante geschäftliche Aktivitäten stürzt, sollte man als erstes die bereits vorhandene Ausgangsbasis verbessern.

Gehaltserhöhung

Die einfachste Möglichkeit hierfür ist, mehr Geld für Ihren aktuellen Job zu erhalten. Ich gebe zu, ich bin was dieses Thema angeht kein Experte, daher werde ich in späteren Teilen der Serie diesbezüglich meist nur Literaturtipps geben. Aber eines weiß auch ich: eine Gehaltserhöhung müssen Sie sich einfordern, niemand wird mit einen Koffer voller Geld unaufgefordert auf Sie zukommen und Ihnen diesen überreichen.

Jobwechsel bei gleicher Qualifikation

Viele Menschen zögern damit ihre Stelle oder ihre Firma zu wechseln. Klar, es ist nicht immer einfach das gewohnte Umfeld aufzugeben und sich ins Ungewisse zu begeben. Diese Zurückhaltung ist jedoch kontraproduktiv, denn ein gut vorbereiteter Wechsel kann durchaus 10%-20% mehr Gehalt einbringen. Im besten Fall müssen Sie danach die gleiche Anzahl an Stunden im Büro verbringen, nur dass Sie dafür einfach mehr Geld beziehen. Auf diese Art verbessert sich Ihre finanzielle Lage ohne zusätzlichen Aufwand.

Jobwechsel durch Erhöhung der Qualifikation

Eine andere Art von lukrativem Jobwechsel wird möglich, indem Sie sich neue Fähigkeiten aneignen, deren Marktwert höher liegt, als der Ihrer aktuellen Beschäftigung. Der Fachkräftemangel führt zum Beispiel dazu, dass Ingenieure und Informatiker immer mehr Geld verlangen können. Aber auch in anderen Bereichen entwickeln sich die Gehaltsaussichten für erfahrene Fachkräfte günstig.

Mehr Geld als Unabhängiger verdienen

Nun kommen wir zu den Tätigkeiten, mit denen Sie unabhängig von einem Arbeitgeber Geld verdienen können. Die meisten dieser Einnahmequellen stehen Ihnen auch neben einer Festanstellung zur Verfügung (sofern Sie keine entsprechende Klausel im Arbeitsvertrag haben), so dass Sie im besten Fall Ihren Arbeitsplatz behalten können und doppelt verdienen.

Investieren an den Kapitalmärkten

Der Kapitalmarkt ist der fairste Markt der Welt. Er kennt keine Diskriminierung nach Hautfarbe, Herkunft oder Geschlecht. Hier kann jeder aktiv werden und sein Glück versuchen und alle werden gleich behandelt, sofern keine illegalen Insiderinformationen die Runde machen. Um einen Zugang zu den die vielen verschiednen Finanzprodukten zu erhalten, benötigen Sie relativ wenig Kapital und lediglich ein Bankkonto bzw. Wertpapierdepot. Un hier ein wenig Licht in das Dickicht zu bringen, werde ich Ihnen aus diesem Bereich einige interessante Produkte vorstellen, die eine relativ gute und sichere Rendite ermöglichen.

Investieren in Immobilien

Eine der sichersten und beliebtesten Geldanlagen ist der Kauf von Immobilien. Ich zeige Ihnen hier, wie Sie eine angemessene Rendite beurteilen.

Ein Unternehmen gründen

In dieser Rubrik stelle ich Ihnen Möglichkeiten vor, wie Sie zum Unternehmer werden können – egal, ob mit oder ohne Startkapital.

Als Freiberufler tätig werden

Eine Tätigkeit als Freiberufler bietet viele Freiheiten zur persönlichen Entfaltung. Wenn Sie auf diesem Gebiet aktiv werden möchten, zeige ich Ihnen einige Möglichkeiten auf. Zudem erhalten Sie Marketing-Tipps, wie Sie Ihr Angebot zeitgemäß vermarkten können.

Fazit

Dies sind also die Rubriken, in denen ich Sie in nächster Zeit mit Informationen versorgen werde. Ich hoffe Sie finden darin etwas, dass Ihnen hilft Ihren Weg zu mehr Geld einzuschlagen. Ich wünsche Ihnen jedenfalls viel Glück dafür.

Bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion des Blogs, wenn Sie Ergänzungen, Fragen oder Anmerkungen zu meinen Beiträgen haben. Die Seite lebt auch vom gegenseitigen Austausch, so dass Sie und die anderen Leser noch mehr davon haben werden.

Autor: Peter Kovacs

Peter Kovacs ist Diplom Betriebswirt (FH) und arbeitet als Controller. Zudem ist er Trainer für Speed-Reading, antike Gedächtniskunst und nonverbale Kommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.